Mittwoch, 01. April 2015, Themen von denen Ihr bestimmt noch nichts gehört habt.

  • A Russian geopolitical analyst says the best way to attack the United States is to detonate nuclear weapons to trigger a supervolcano at Yellowstone National Park or along the San Andreas fault line on California’s coast.

  • ACH. Ihr kennt bestimmt alle die Geschichten von der Titanic? „Frauen und Kinder zuerst“, als es darum ging, Passagiere zu retten? Ja?
  • Nun, wie sich rausstellt, war das nur die halbe Geschichte. Wenn man sich die Zahlen ansieht, dann ist die gesellschaftliche Klasse viel wichtiger als das Geschlecht. Die Reichen haben überlebt, die Armen sind abgesoffen. Und weil unter den Reichen der Frauenanteil viel höher war, unter den Armen aber sehr gering, sah das aus, als hätten sie die Frauen zuerst gerettet.
  • Kaum hatte der Landtag Bodo Ramelow Anfang Dezember 2014 zum Ministerpräsidenten gewählt, beantragte der Beamte seine Versetzung in den einstweiligen Ruhestand – bei vollen Bezügen.

    Begründung: Gewissenskonflikt. Nur auflösbar durch einen Ruhestand bei vollen Bezügen.Das Gericht sagte dazu:

    Weder aus dem Grundgesetz noch aus dem Beamtenrecht ergebe sich beim Wechsel eines Ministerpräsidenten die Ruhestands-Option für Beamte. Auch einen „verfassungsrechtlich relevanten Gewissenskonflikt“ konnten die Richter nicht feststellen.

    Netter Versuch!

Bihar Police have arrested around 1,000 aspiring constables for using „middlemen“ to sit their exams for them, in the latest cheating scandal to hit Bihar state, an official said on Monday.

🙂

Update: Nicht ganz so ironisch wie wenn das die Polizei tut, aber dennoch: „About 600 high school students in eastern India have been expelled for cheating on pressure-packed 10th grade examinations this week, education authorities said Friday.“. Die haben am Anfang ein tolles Bild 🙂

Wir hatten ja hier schon mal den Ku Klux Klan und die Verstrickungen der Sicherheitsbehörden im Blog, aber jetzt gibt es da einmal eine geballte Ladung. Ich empfehle, sich solide hinzusetzen. Das ist echt unglaublich.


Mitmachen!

Auf unserer Plattform kannst Du dich in allen Bereichen beteiligen! Von Planungen für Aktionen bis hin zur Unterstützung unserer Verwaltung, kannst Du dich für entsprechende Servicegruppen eintragen.

Wir reden nicht nur von Basisdemokratie, sondern wir praktizieren diese – auch bei uns Intern!

Willst Du Mitmachen, dann Registriere Dich auf unserer Plattform. Die gibt es HIER! 

Unterstütze uns durch Dein Engagement!

Die ZFD-Zukunft für Deutschland

wird von vielen Politik-Quereinsteigern sowie interessierten und engagierten Bürgern getragen. Wir leben Basisdemokratie, daher wird unsere Politik nicht von oben herab diktiert. Die Teilnahme an Aktionen, steht jedem offen!

Die ZFD ist interaktiv und funktioniert nicht vom Zuschauen, sondern nur durch rege Beteiligung. Wenn Dir unsere Ziele auch am Herzen liegen, werde Mitglied und bringe Dich bei uns ein.

Voraussetzung dafür ist ein Mindestalter von 16 Jahren und ein Wohnsitz in Deutschland. Auch verbieten wir nicht die gleichzeitige Mitgliedschaft in einer anderen Partei, wenn deren Zielsetzung den Zielen der ZFD-Zukunft für Deutschland nicht widersprechen.

Wie Du Mitglied werden kannst, erfährst Du HIER!

IP_047-CI_Logo_Final_Orange

Advertisements